Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Stressquellen am Arbeitsplatz gemeinsam reduzieren (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Stressquellen am Arbeitsplatz gemeinsam reduzieren feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Sind Sie an der Verbesserung Ihres Arbeitsplatzes "Schule"
interessiert und offen für kreative Zugangsweisen? Wollen
Sie gemeinsam etwas bewegen und Ihren Arbeitsplatz
attraktiv gestalten?
Dann könnte dieser moderierte Workshop das Richtige
für Sie sein. Sie haben die Möglichkeit im Kollegium Stressquellen
am Arbeitsplatz Schule zu identifizieren und zugeschnitten
auf den Bedarf und Ihre Rahmenbedingungen
Maßnahmenpläne zur Verbesserung zu entwickeln.
Ziel ist es, dass sich die Teilnehmenden gemeinsam auf
den Weg zur Verbesserung ihres Arbeitsplatzes Schule
machen. Dabei werden die verschiedenen Sichtweisen
aufgegriffen, die Potenziale aller Beteiligten aktiviert und
der kollegiale Zusammenhalt gefördert.
Inhalte:
Stressquellen im Arbeitsalltag
Gemeinsame Identifizierung von Kernfragen und
primären Handlungsfeldern
Erarbeiten von Zielen
Ableitung konkreter Maßnahmen
Verständigung über Verantwortlichkeiten
und weiterer Schritte

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Workshopteilnehmer/innen identifizieren als Team Stressquellen an der Schule und erarbeiten konkrete Maßnahmen, um diese zu reduzieren bzw. zu beseitigen. Durch die gemeinsame Erarbeitung wird die kollegiale Zusammenarbeit und Interessenvertretung gestärkt. Die Maßnahmen zur Eliminierung bzw. Reduzierung von Stressoren wirken sich positiv auf das gesamte Schulleben und -klima im Sinne einer gesundheitsförderlichen Schule aus. Des Weiteren kennen die Lehrer/innen das Verfahren, sodass sie auch zusammen mit den Schüler/innen Stressquellen identifizieren und Veränderungsprozesse an der Schule initiieren können.

Themenbereich Lehrergesundheit, Zeitmanagement
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
medical airport service GmbH
Katrin Kreinberg; Amelie Herbst
Hessenring 13 a
64546 Mörfelden-Walldorf
Fon: 06105-3413-190 
Fax: 06105-3413-444 
E-Mail: gesundheitsmanagement@medical-gmbh.de
Dozentinnen/Dozenten Dr. Andrea Retzbach
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 27.04.2017 08:00 bis 16:00
Kosten 0,00€
Ort Gesamtschule Konradsdorf, Ortenberg
Veranstaltungsnummer 0127336636
Interne Veranstaltungsnummer 01273366