Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Stimme und Körpersprache - Der wirksame Einsatz (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Stimme und Körpersprache - Der wirksame Einsatz feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Hintergrund:
Stimmliche und körperliche Präsenz sind im Beruf des Lehrers unabdingbar. Doch wie kann man präsentes Sprechen und Auftreten genauer beschreiben? Was versteht man unter einem "präsenten" Sprecher?
Stellen Sie sich vor, Sie fühlen sich wach und aufnahmefähig. Sie bemerken, was in Ihrer Umwelt vor sich geht. Ihre Sinne sind angeregt. Sie haben das Gefühl, einen großen Raum zu überblicken. Sie können auf Veränderungen adäquat und rasch reagieren. Ihre Stimme ist einsatzbereit, tragfähig und resonanzreich.
Wie wirken Sie auf Ihr Gegenüber?
Sie werden bemerkt. Sie haben körperliche Ausstrahlung. Es wirkt so, als nehmen Sie viel Raum ein. Man merkt, dass Sie den Überblick behalten und jederzeit ansprechbar sind. Ihre Stimme wird wahrgenommen, egal ob Sie laut oder leise sprechen. Man hört Ihnen gespannt zu.

Zielgruppe:
Alle interessierten Lehrerinnen und Lehrer, die ihre Stimme und ihre Körpersprache im täglichen Berufsleben noch wirksamer einsetzen möchten, um Zuhörer in ihren Bann zu ziehen und professionell aufzutreten.

Ziel:
Ziel des Seminars ist es, die eigene stimmliche und körperliche Präsenz wahrzunehmen und besser kennen zu lernen, um sie im Alltag gezielt und wirksam einsetzen zu können. Auf lange Sicht dienen die Übungen der Gesundheitserhaltung, indem die Teilnehmer trainieren, stimmlich und körperlich unabhängig von Emotionen zu bleiben. Auch in heiklen Situationen soll so zukünftig durch einen professionellen Auftritt Ruhe bewahrt und Stress vermieden werden.

Inhalte:
Selbstwahr?nehmungsübungen: Wahrnehmung und Analyse von Klängen und Stimmen
Zusammenhänge und Wechselbeziehung von verbaler und nonverbaler Kommunikation
Übungen zur stimmlichen Resonanz und körperlichen Präsenz
Übungen zur Erweiterung des persönlichen Körperumraumes
Übungen zum Blickverhalten
Wirksame? Übungen bei Lampenfieber
Profession?elles Sprechen: Sprechen, unabhängig von...

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Durch die Workshopteilnahme wissen die Lehrerinnen und Lehrer, wie sie ihre Stimme und Körpersprache gezielt im Unterricht einsetzen können, um auch in schwierigen Situationen professionell und ruhig aufzutreten. Sie kennen darüber hinaus Übungen für eine positive und überzeugende Ausstrahlung. Das Wissen wenden die Teilnehmer/innen im Unterricht an und sind in der Lage, dies an ihre Schüler/innen zu vermitteln, sodass auch sie den bewussten Einsatz der Körpersprache erlernen und dadurch ihre Kompetenzen im Auftreten verbessern.

Themenbereich Berufsrolle und Berufsverständnis der Lehrkräfte, Supervision, Kooperation im Kollegium
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
medical airport service GmbH
Katrin Kreinberg; Amelie Herbst
Hessenring 13 a
64546 Mörfelden-Walldorf
Fon: 06105-3413-190 
Fax: 06105-3413-444 
E-Mail: gesundheitsmanagement@medical-gmbh.de
Dozentinnen/Dozenten Sigrid Schönecker
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 02.10.2017 08:30 bis 16:00
Kosten 0.00€
Ort Ernst-Reuter-Schule, Bad Vilbel
Veranstaltungsnummer 0137431321
Interne Veranstaltungsnummer 01374313