Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Berufseinstieg - Unterstützung und Entlastung für junge Lehrkräfte

Thema Berufseinstieg - Unterstützung und Entlastung für junge Lehrkräfte freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Endlich ist es soweit! Die Prüfung ist geschafft, eine Stelle gefunden und die frisch gebackene Lehrkraft freut sich darauf, auf eigenen Beinen zu stehen. Die neuen Herausforderungen sind vielfältig, scheinen oft unüberschaubar und sind nicht selten auch belastend. Daher bedarf es einer gründlichen Auseinandersetzung mit den eigenen Rollen. Die Fortbildung ist begleitend für ein Schuljahr angelegt. Sie möchte - junge Lehrerinnen und Lehrer auf dem Weg zu ihrer beruflichen Identität begleiten, - sie bei der erfolgreichen Gestaltung der unterschiedlichen Beziehungsfelder im Arbeitsfeld Schule unterstützen und - ihnen von Anfang an die Erfahrung vermitteln, dass kollegialer Zusammenhalt die stärkste Ressource im Schulalltag darstellt. Die Fortbildung bietet Raum für Austausch, aber auch die Möglichkeit einer gezielten Bearbeitung von Anliegen aus der Praxis im Rahmen von Fallberatung. Theoretische Hintergründe zu Rahmenthemen, wie beispielsweise Rolle und Auftrag, Klassenlehrer/-in sein, Elterngespräche, Umgang mit Unterrichtsstörungen, Zeitmanagement und Arbeitssituation, werden prozess- und teilnehmerorientiert aufgegriffen. Handlungsmöglichkeiten werden entwickelt, trainiert und in der schulischen Praxis erprobt.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Das Ziel der Fortbildung ist der/die reflektierende Praktiker/-in. Lehrkräfte, die ihre Praxis von Anfang an reflektieren, indem sie immer wieder kritische Distanz zum "Alltagsgeschäft" suchen, arbeiten an ihrer professionellen Haltung und ihrem professionellen Verhalten. Dieses führt dazu, dass sie ein Berufsleben lang gesund und engagiert bleiben können.

Themenbereich Berufseinstiegsphase
Fächer/Berufsfelder Fächerübergreifend
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Grundschule und Sekundarstufe I, Gymnasium
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
SSA Hochtaunuskreis/Wetteraukreis
Christine Stanzel
Mainzer-Tor-Anlage 8
61169 Friedberg
Fon: 06031/188-600 
Fax: 06031/188-699 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRIEDBERG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Dagmar Holtorf
Dozentinnen/Dozenten Ilse Ebert, Dagmar Holtorf
Dauer in Halbtagen 8
Zeitraum 02.11.2017 15:00 bis 14.06.2018 17:00
Kosten 0.00€
Ort LA Studienseminar GHRF Friedberg, Mainzer-Tor-Anlage 8, 61169 Friedberg
Veranstaltungsnummer 0148006906
Interne Veranstaltungsnummer 50904878

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0148006906) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.