Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Schulentwicklungsberatung

Thema Schulentwicklungsberatung freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Beratung erfolgt schulspezifisch und kann folgende Themen beinhalten: - Beratung vor und nach Zielvereinbarungen - Beratung zur Leitbildentwicklung - Beratung zur Schulprogrammentwicklung - Beratung zu schulischen Entwicklungsvorhaben - Beratung bei der Entwicklung eines Fortbildungsplans - Beratung zur schulischen Evaluation

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmer/innen erweitern ihre Kompetenzen je nach Beratungsinhalt in den Bereichen: - Strukturierung schulischer Prozesse - Formulierung und Umsetzung schulischer Ziele - Umgang mit Entwicklungsvorhaben - Nutzung von Methoden des Projektmanagements - Entwicklung eines Schulprogramms als Arbeitsprogramm - Transparenz von Rollen, Aufgaben und Verantwortung in Teams - Verbesserung der Kooperation im Kollegium - Evaluation

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
SSA Hochtaunuskreis/Wetteraukreis
Christine Stanzel
Mainzer-Tor-Anlage 8
61169 Friedberg
Fon: 06031/188-600 
Fax: 06031/188-699 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRIEDBERG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Anmeldeinformation: Heydrich-Christ.Regine@hws.hochtausnuskreis.net Silvia.schroeder@webz.wtkedu.de Ansprechpartner: Regine Heydrich-Christ
Dozentinnen/Dozenten Regine Heydrich-Christ, Silvia Schröder, Florian Cöster
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 29.08.2017 14:00 bis 29.11.2017 17:00
Kosten 0.00€
Ort Eichendorff-Schule Ilbenstadt Niddatal, Schulstraße 34, 61194 Niddatal
Veranstaltungsnummer 0158233715
Interne Veranstaltungsnummer 50899173

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0158233715) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.