Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Mit der richtigen Streitstrategie Konflikte konstruktiv bewältigen (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Mit der richtigen Streitstrategie Konflikte konstruktiv bewältigen feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Konflikte und Auseinandersetzungen führen sowohl in der Schule, aber auch im privaten Alltag reglemäßig zu Frust und Hilflosigkeit. Schüler/innen können durch das frühzeitige Erkennen von Konflikten, das Einüben von Streitstrategien und das Anwenden deeskalierender Maßnahmen zu Lösungsansätzen beitragen. Das kann spielerisch und auch durch festgelegte Rituale erfolgen. Schließlich führt dies nicht nur zu einer konstruktiven und lösungsorientierten Arbeitsatmosphäre, sondern erhöht die eigene Zufriedenheit und ganz besonders das Selbstbewusstsein.

Zielgruppe: Pädagogen/innen aus allen lehrenden Berufsgruppen

Seminarleitung: Martina Lennartz ist Lehrerin und unterrichtet das Fach "Methodenunterricht". Erfahrungen in der Erwachsenenbildung zum Thema 'Kommunikation', 'deeskalierende Konfliktstrategien' u.a.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die TN können bei der Regelung von Konflikten passende Strategien einsetzen.

Themenbereich Umgang mit Konflikten und Problemen, Gewaltprävention
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
lea gemeinnützige bildungsgesellschaft mbH der GEW Hessen
Dr. Carmen Ludwig
Zimmerweg 12
60325 Frankfurt
Fon: 069-97129327 
Fax:  
E-Mail: anmeldung@lea-bildung.de
Leitung Dr. Carmen Ludwig
Dozentinnen/Dozenten Martina Lennartz
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 01.06.2017 09:00 bis 16:00
Kosten 29,00€
Ort Hirzenhain
Veranstaltungsnummer 0168535104
Interne Veranstaltungsnummer A7107