Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

"Von anderen Erfahrungen lernen - Schulgartenarbeit in Thüringen und Hessen" Ausgiebige Orchideenwanderung in der Nähe des Leutratales/Thüringen. Führung durch einen Orchideenkenner der Region. (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema "Von anderen Erfahrungen lernen - Schulgartenarbeit in Thüringen und Hessen" Ausgiebige Orchideenwanderung in der Nähe des Leutratales/Thüringen. Führung durch einen Orchideenkenner der Region. feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Die Fortführung der Lehrgangsreihe "Von anderen Erfahrungen lernen - Schulgartenarbeit in Thüringen und Hessen" findet im Rahmen der regionalen Lehrerfortbildung seit 1990 jedes Jahr abwechselnd in Thüringen und in Hessen statt.
Auf dem Programm stehen in jedem Jahr unterschiedliche Projekte zur praktischen Schulgartenarbeit, naturkundliche Wanderungen, Führungen durch Waldlehrpfade, Naturschutz- oder Umweltprojekte und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Problemen der Schulgartenarbeit.
Programmablauf in diesem Jahr

- Orchideen spielen in Hessen und Thüringen eine große Rolle, besonders aber in der Umgebung des Leutratales bei Jena und in einem Wald in der Nähe von Großkochberg in Thüringen.

- Ausgiebige Orchideenwanderung in der Nähe des Leutratales/Thüringen. Führung durch einen Orchideenkenner der Region. Evtl. Wanderung durch einen Wald in der Nähe von Großkochberg, in dem unzählig viele Frauenschuhpflanzen wachsen.

- Hierzu soll der Schulgartenlehrgang einige Informationen zu Naturschutzfragen, Rote Liste, Wuchsbedingungen und ggf. auch Aufzuchtmöglichkeiten und Pflege von Orchideen geben, die bei der Schulgartenarbeit mit den Schülerinnen und Schülern umgesetzt werden können.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmer/innen erhalten
-Informationen über Orchideen in Thüringen/Deutschland, über Standortfrage, Wuchsbedingungen, Artenschutz und "Rote Liste",
-Anregungen und Hinweise, um selbst im Unterricht mit Schülerinnen und Schülern bei der Aufzucht von Orchideen im Schulgarten aktiv zu werden.

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder Biologie, Sachunterricht
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
SSA Hochtaunuskreis/Wetteraukreis
Christine Stanzel
Mainzer-Tor-Anlage 8
61169 Friedberg
Fon: 06031/188-600 
Fax: 06031/188-699 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRIEDBERG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Reinhard Marquardt
Dozentinnen/Dozenten Gudrun Markl, Reinhard Marquardt
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 19.05.2017 08:00 bis 16:00
Kosten 0,00€
Ort Waldhotel Linzmühle,ÿIm Leubengrund,ÿ07768ÿKahla
Veranstaltungsnummer 0178903101
Interne Veranstaltungsnummer 50891260