Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Begleitung und Beratung im Übergang Schule – Hochschule Friedberger Informationstage FIT2 2018

Thema Begleitung und Beratung im Übergang Schule – Hochschule Friedberger Informationstage FIT2 2018 freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Im Rahmen der diesjährigen Lehrerfortbildung FIT 2 können sich Schulklassen mit Ihren Lehrkräften zu Studiengängen aus den Bereichen Technik, Informatik und Management informieren.
Außerdem wird für die Lehrkräfte die Möglichkeit zum Austausch mit dem Lehrpersonal der THM geboten.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die TN informieren sich über die Hochschule für angewandte Wissenschaften. Die TN informieren sich im Rahmen von Vorträgen und Labrorrundgängen über die Möglichkeiten an der THM Friedberg. Die TN erleben gemeinsam mit Studierenden den Alltag an der THM. Die TN können erhöhen Ihre Beratungskompetenz zur Studienorientierung.

Themenbereich Berufsorientierung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Berufliche Schulen, Gymnasiale Oberst. (inkl. Berufl. Gymn.), Gymnasium
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
SSA Hochtaunuskreis/Wetteraukreis
Johannes Altmannsberger
Mainzer-Tor-Anlage 8
61169 Friedberg
Fon: +49 6031 188600 
Fax: +49 6031 188699 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRIEDBERG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Die Veranstaltung findet an der THM, Campus Friedberg, im Gebäude B1, Raum 0.01, statt.   Kooperationspartner: Technische Hochschule Mittelhessen, Campus Friedberg   Anmeldeinformation: Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist nur über die Website go.thm.de/fitanmeldung möglich.   Ansprechpartner: Claus Well
Dozentinnen/Dozenten Prof. Dr. Martin Gräfe, Claus Well
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 05.11.2018 09:00 bis 14:00
Kosten 0,00€
Ort THM Campus Friedberg, Wilhelm-Leuschner-Straße 13, 61169 Friedberg
Veranstaltungsnummer 0189352901
Interne Veranstaltungsnummer 50947619

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0189352901) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.