Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Lernportale im DaZ-Unterricht

Thema Lernportale im DaZ-Unterricht freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte, die Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger in heterogenen Gruppen (Regelunterricht, Intensivklassen) binnendifferenzierend unterrichten. Lernportale stellen dabei eine Möglichkeit dar, Schülerinnen und Schülern selbstständiges Lernen zu ermöglichen. Am Beispiel "ich-will-deutsch-lernen.de" sollen die Vorteile von Lernportalen präsentiert und angewendet werden. Das Lernportal differenziert nach Sprachniveau (A1-B1) und bietet die Möglichkeit der Alphabetisierung sowie berufsorientierte Übungen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen Vorteile des Unterrichtseinsatzes von Lernportalen am Beispiel von ich-will-deutsch- lernen.de kennen. Möglichkeiten der Binnendifferenzierung in besonders heterogenen Lerngruppen werden aufgezeigt.

Themenbereich Integration von Schüler/innen nicht deutscher Herkunftssprache
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
SSA Hochtaunuskreis/Wetteraukreis
Johannes Altmannsberger
Mainzer-Tor-Anlage 8
61169 Friedberg
Fon: +49 6031 188600 
Fax: +49 6031 188699 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRIEDBERG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Felicitas Isabella Weinhonig
Dozentinnen/Dozenten Andreas Reul
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 04.12.2018 14:00 bis 17:00
Kosten 0,00€
Ort Haupt- und Realschule Nidda, Am Heiligen Kreuz 34, 63667 Nidda
Veranstaltungsnummer 0189417002
Interne Veranstaltungsnummer 50960742

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0189417002) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.