Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Umgang mit besonderen Schwierigkeiten beim Lesen und Rechtschreiben (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Umgang mit besonderen Schwierigkeiten beim Lesen und Rechtschreiben feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Die TeilnehmerInnen lernen den rechtlichen Rahmen und die Abläufe bei Feststellung und Förderung von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Schwierigkeiten beim Lesen und Rechtschreiben kennen, so dass Handlungssicherheit in der schulinternen Umsetzung entsteht; überprüfen bereits vorhandene schulinterne Regelungen und passen diese ggf. an.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die TeilnehmerInnnen wissen über den rechtlichen Rahmen und die Abläufe zur Feststellung und Förderung von Kindern mit besonderen Schwierigkeiten beim Lesen und Rechtschreiben Bescheid und sind in der Lage, diese in der schulischen Praxis umzusetzen.

Themenbereich Lesen-Schreiben-Rechnen
Fächer/Berufsfelder Deutsch
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
SSA Hochtaunuskreis/Wetteraukreis
Johannes Altmannsberger
Mainzer-Tor-Anlage 8
61169 Friedberg
Fon: +49 6031 188600 
Fax: +49 6031 188699 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRIEDBERG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Johannes Altmannsberger
Dozentinnen/Dozenten Verena Krell, Eva-Maria Feyerabend
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 05.12.2018 14:00 bis 16:30
Kosten 0,00€
Ort Wolfgang-Ernst-Gymnasium Büdingen, Wilhelm-Lückert-Straße 4, 63654 Büdingen
Veranstaltungsnummer 0189449602
Interne Veranstaltungsnummer 50964919