Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Hochtaunus und Wetterauskreis

Gewaltfreie Kommunikation im interkulturellen Kontext (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Gewaltfreie Kommunikation im interkulturellen Kontext feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Unsere Art zu reden entscheidet oft darüber, ob wir erhalten, was wir erreichen möchten. Je nachdem, ob unsere Gesprächspartner/-innen sich angegriffen fühlen, oder uns als freundlich und wertschätzend erleben, wird ihre Reaktion unterschiedlich ausfallen. In der Fortbildung "Gewaltfreie Kommunikation im interkulturellen Kontext" zeigen wir ihnen neue Wege auf, wie Sie Ihre Anliegen zugleich klar und wertschätzend formulieren können. Als Grundlage dient die "gewaltfreie Kommunikation" nach Marshall Rosenberg. Ziel der Veranstaltung ist besonders das Bewusstein für die Kommunikation in interkulturellen Settings zu stärken. Gelungene Kommunikationsformen in heterogenen Settings werden geübt und der Zusammenhang der Grundhaltung der Interkulturellen Kompetenz und der Gewaltfreien Kommunikation erfahrbar gemacht.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlernen - die Methodik der Gewaltfreien Kommunikation mit ihren vier Schritten, - die Haltung und Philosophie der Gewaltfreien Kommunikation, - die Unterscheidung zwischen Beobachtung und Bewertung und ihre Bedeutung im interkulturellen Kontext, - klares und wertschätzendes Äußern eigener Bedürfnisse und Anliegen, - Lösungen zur Zufriedenheit aller Beteiligten zu entwickeln, - respektvoll Grenzen zu setzen.

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
SSA Hochtaunuskreis/Wetteraukreis
Johannes Altmannsberger
Mainzer-Tor-Anlage 8
61169 Friedberg
Fon: +49 6031 188600 
Fax: +49 6031 188699 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FRIEDBERG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Robert Liewers
Dozentinnen/Dozenten Shérif Korodowou, Kerstin Bunte
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 03.12.2018 09:00 bis 17:00
Kosten 0,00€
Ort Gemeinsame Musterschule Friedberg, Augustinergasse 10, 61169 Friedberg
Veranstaltungsnummer 0189470602
Interne Veranstaltungsnummer 50966695